News

+++ Ladies mit erfolgreichem Auftakt +++

 

Es ist geschafft.

Die Keplinger Ladies starten nach über sechs Monaten ohne Punktespiel, erfolgreich in die neue Bundesligasaison.

Mit 29:16 gewinnen die Traunerinnen gegen WAT Brigittenau und sichern sich zum ersten Mal seit dem Aufstieg in der ersten Partie, die ersten Punkte.

Von Anfang an waren die Gastgeberinnen der Taktgeber und zogen bereits in der 18. Minute auf 13:3 davon.

Vor allem die Defensive mit der starken Nicole Muntean im Tor, war für die Gäste kaum zu überwinden.

!!Vereinsmitglieder aufgepasst!!

 

Bei unserem Kooperationspartner

FIT FABRIK

habt ihr ebenfalls die Möglichkeit kostengünstig aber in Topqualität zu trainieren. 

Unsere Damen- und Herrenmannschaft trainiert schon seit Monaten in dem top ausgestatteten und erst im Mai neu eröffneten Fitnessstudio in der Plus City.

Heimauftakt in der Bundesliga für die Ladies

 

Genau 196 Tage ist es her, dass die Keplinger Damen ihr letztes Saisonspiel absolvierten.

Über sechs Monate musste das Trainergespann Ban/Vogel auf den Einsatz ihres Teams warten.

Die außergewöhnliche Situation durch das COVID-19 und die daraus resultierenden Maßnahmen, gingen nicht spurlos an der Mannschaft vorbei.

Trotz der langen ungewissen trainingsfreien Zeit und unendlichen Gesprächen, kann das Trainerduo auf alle Spielerinnen auch in der kommenden Saison zählen.

!! Es geht wieder los !!

 

Die Bundesligasaison 2020/2021 startet am Samstag, den 19.09.2020 um 19:30 Uhr im Sportzentrum Traun.

Nach monatelanger handballfreien Zeit und ständigem Ungewissen wie es weitergehen wird, empfangen die Keplinger Ladies das Team aus WAT Brigittenau.

Die Ladies sind bereit und wollen endlich den Platz stürmen um hoffentlich auch die zwei Punkte in Traun zu lassen!

Bis auf Weiteres ist das Zuschauen nur mit einer gültigen Dauerkarte möglich!

!! UPDATE !!

 

Lange haben wir alle darauf gewartet!!!

Am Samstag, den 19.09. starten unsere Ladies mit dem ersten Bundesligaspiel in die neue Saison!

Die Vereinsführung hat beschlossen, dass ausschließlich Besitzer der Dauerkarten sowie Sponsoren im Sportzentrum Traun dabei sein können.

Es wird daher keine Abendkasse bzw. Einzeltickets geben!

Aufgrund der überwältigenden Menge an bereits verkauften Dauerkarten, steht Euch vorerst noch bis Mittwoch der Erwerb einer solchen zur Verfügung.

Trauner Handball und Partner

In der Rubrik "Trauner Handball und Partner" präsentieren wir Euch ein ganz besonderes Unternehmen.

Mit Jürgen Staudinger haben wir einen Spezialisten im Punkto Beratung, Motivation und Erfolg für uns gewinnen können.

++Besondere Zeiten - Besondere Treue - Besondere Saisonkarten++

Ein spannendes Handballspiel im Sportzentrum Traun hautnah miterleben, emotionale Jubelschreie, aber auch Enttäuschungen.

All das gab es schon lange nicht mehr und ist gefühlt eine halbe Ewigkeit her.

Leider wissen auch wir noch nicht, wann wir euch wieder in der Halle begrüßen dürfen.

Dennoch starten wir ab sofort mit dem Verkauf der Saisonkarten 2020/21 und hoffen, dass sich besondere Treue gerade in besonderen Zeiten zeigt.

Transfercoup: Keplinger Traun verpflichtet Nationalspielerin

 

Einen echten Transferhammer kann der SK Keplinger Traun für die kommende Saison melden.

Mit Nadja Arnautovic wechselt eine junge, abwehrstarke und ambitionierte Spielerin zu den Ladys an die Traun.

Nadja spielte vergangene Saison in der höchsten österreichischen Liga beim ATV Troafaich wo sie in 15 Spielen über 5o Tore erzielte.

Trotz ihres jungen Alters kann die 20-jahrige eine Reihe von internationalen Spielen für die bosnische Nationalmannschaft aufweisen.