* * * Herren gewinnen auch letztes Match vor der Weihnachtspause * * *

Image
troger_mannschaft

Am Samstag 15.12.2018, um 17.00 Uhr trat unsere Mannschaft bei der jungen Truppe von Edelweiß Linz 1 an. Das letzte Spiel vor Weihnachten schien unsere Jungs in eine Geschenklaune versetzt zu haben. So wurden im Angriff mehrere sehr gute Chancen verschenkt und demzufolge stand es nach 10 Spielminuten 5:5. Dann trat man etwas konzentrierter auf und zog über 7:12 in der zwanzigsten Spielminute auf 11:18 bis zum Halbzeitpfiff weg.
In der zweiten Halbzeit verwaltete Traun nur noch den Vorsprung und in der 52igsten Spielminute erzielte Markus Gschwandtner das 21:30 und das Spiel war längst entschieden. Den Schlusspunkt setzte Dejan Golubovic zum 26:34 in der Schlussminute.
"Meine Mannschaft hat heute vor dem Tor des Gegners sehr unkonzentriert agiert und offensichtlich waren sie in Anbetracht der folgenden Weihnachtsfeier schon etwas zu früh in Geberlaune. Die junge Edelweißmannschaft hat sich tapfer gewehrt und zu Recht ein achtbares Ergebnis eingefahren. Jetzt freuen wir uns alle auf eine kurze Pause und dann greifen wir im Januar wieder voll an."

Kader: Jürgen Bockmüller, Simon Mayr, Stefan Breksler 3, Manuel Oppermann, Christoph Ott 1, Thomas Vogel 3, Markus Gschwandtner 6, Victor Troger 5, Marco Bockmüller 7/2, Florian Mayr, Max Huldt, Alwin Zulehner 2, Dejan Golubovic 7