Handball LIVE

ÖHB-CUP Männer (17:30): SK Keplinger-TRAUN vs. Die Falken St. Pölten

Bundesliga Frauen (19:30): SK Keplinger-TRAUN vs. Hypo NÖ II

 

Wir haben nicht schlecht gespielt, aber wir müssen lernen, dass ein Spiel über 60 Minuten geht.

Leider haben wir heute wieder für zehn Minuten Pause gemacht und uns dadurch selbst um den Erfolg gebracht. Beim letzten Spiel in Eferding war es leider genauso. Mitte der zweiten Halbzeit vergessen wir für zehn Minuten (schon zum zweiten Mal) auf unser gutes Handballspiel. Ich denke das ist eine Kopfsache (Stress und/oder Müdigkeit).

Ich denke nicht, dass es an unserer Kondition liegt, weil im Training jede Spielerin eine gute Leistung bringt. Aber manchmal haben wir auch im Training ein Konzentrationsproblem.

Die technischen Fehler in der zweiten Halbzeit(wir verloren oft den Ball und wenn wir eine Chance hatten kam es zu oft zum Übertritt), waren einfach zu viele. Auch unsere 7-Meter Verwertung müssen wir verbessern.

Was mir leider jedes Mal fehlt, sind die Versuche einen Abschluss von 8 oder 9- Meter zu suchen.

Unsere Defensivarbeit war gut und hat mir sehr gefallen, vor allem Sarah‘ s Arbeit war ausgezeichnet.

Offensiv war es zeitweise ein schönes Spiel und ein richtiges Teamspiel. Tamara gehörte offensiv wie defensiv zu den Besten. Unsere beiden Torfrauen Jessica und Jovana haben ihre Sache gut gemacht.

Über die Leistung der Schiedsrichter möchte ich mich nicht äußern. Jeder der das Spiel gesehen hat weiß was ich meine. Auch das entscheidet manchmal über Erfolg oder Misserfolg. Seit März haben wir jede Woche dreimal Training, ich glaube das ist gut für uns.

ARBEIT und KONZENTRATION zusammen sind sehr wichtig. Unser Ziel für die Zukunft bleibt: WIR GEBEN NICHT AUF!

SK Keplinger Traun-HC Linz AG/Neue Heimat 20:21 (9:9)
GUTA Jessica , PEURACA Jovana, DÖLLERER Tamara 6, HENRICH Judith 4, TAKACS Zsofia 4, ALAS Bianca 2, PEURACA Milica 2 HOCHGRUBER Sarah 1 , MAJETIC Sandra 1, BASARIC Ivana , GEIßBAUER Magdalena, PARZER Linda, RECHBERGER Marlies, SCHIFFER Maria

Text: Maria Schiffer