Handball LIVE

ÖHB-CUP Männer (17:30): SK Keplinger-TRAUN vs. Die Falken St. Pölten

Bundesliga Frauen (19:30): SK Keplinger-TRAUN vs. Hypo NÖ II

Für Spannung war schon vor dem Spiel gesorgt, mußten doch unsere Damen gleich 6 Stammspielerinnen vorgeben.

Bei ein Sieg, hätten unsere Blau/Gelben in der Meisterschaft, einen großen Schritt in Richtung Titel machen können.

Das völlig neu umformierte Team begann nervös und mußte bis zur Minute 13 immer einem Rückstand nachlaufen! Jedoch ab da wog die Führung bis zur Pause Hin & Her und so stand es zur Halbzeit 12 : 11 für Eferding.

Hälfte 2 war kein Spiel für schwache Nerven und so mancher Trauner Fan war dem Herzinfarkt nahe.

Unsere Damen kämpften wie die Löwinnen, wurden jedoch leider nicht belohnt! 

Chancenauswertung und die Menge an 2 Minutenstrafen, welche unser Team sich zu ungünstigsten Zeit immer wieder einfingen, entschieden am Ende, leider für die Gastgeber aus Eferding. Endstand 23 : 22

Kopf hoch! mit dieser Niederlage ist nichts entschieden und bei unserem Heimspiel, sieht die Welt schon wieder besser aus! Erfreulich war, dass bis zum Schluss, keine unserer Spielerinnen aufgab und die Damen, welche hier ins Team neu aufgerückt waren, die Blau/Gelben Farben würdig vertreten haben!!

Torschützen für Traun:
ALAS Bianca (6), BRANDSTÄTTER Ivonne (4), PFEIFENBERGER Iris (4), DJUKIC Andrea (3), STRASSER Julia (2), DÖLLERER Tamara (1), HOCHGRUBER Sarah (1), ULRICH Dora Eva (1), DZALTO Anita, GUTA Jessica, JAROSCH Stefanie, MAJETIC Kristina, PEURACA Milica, RECHBERGER Marlies