Handball LIVE

ÖHB-CUP Männer (17:30): SK Keplinger-TRAUN vs. Die Falken St. Pölten

Bundesliga Frauen (19:30): SK Keplinger-TRAUN vs. Hypo NÖ II

Nichts zu gewinnen gab es am Samstag 10. Oktober in der eigenen Halle für die Damen des SK Keplinger-TRAUN 2. Der amtierende Meister HC Eferding fertigt die ersatzgeschwächten Traunerinen mit 23:40 (13:21) ab.

Mit nur einer Wechselspielerin - Spielertrainerin Maria Griebler - treten die Damen gegen die in voller Stärke angetretenen Gäste aus Eferding an. Bis zur 6. Minuten und einem Stand von 3:3 können die Traunerinnen dem amtierenden Meister Paroli bieten. Danach spielen die Gäste ihr Spiel und erzielen Tor um Tor. Bis zur Pause wächst der Rückstand auf 8 Tore an.

In der 2. Halbzeit müssen unsere Damen dem kleinen Kader Tribut zollen. Sowohl Kraft als auch Konzentration reichen nicht und somit geht das Spiel deutlich mit 23:40 verloren.

Fazit: Trotz der hohen Niederlage ist es toll wie die Mädls bis zum Umfallen gekämpft haben.

SK Keplinger-TRAUN 2 vs. HC Eferding 23:40 (13:21):
ALAS Bianca (9), GRIEBLER Maria (3), KRESTEL Denise (3), PEURACA Milica (3), MAJETIC Kristina (2), PFEIFENBERGER Iris (2), BRANDSTÄTTER Ivonne (1), JAROSCH Stefanie, SCHWANDL Ines