Handball LIVE

ÖHB-CUP Männer (17:30): SK Keplinger-TRAUN vs. Die Falken St. Pölten

Bundesliga Frauen (19:30): SK Keplinger-TRAUN vs. Hypo NÖ II

Hier ergab sich die Konstellation, dass mit den Mayr Brüdern Simon und Martin zwei in der 1. und mit Florian ein Mayr in der 2. Mannschaft spielte. Beim SKT 1 kämpften noch die Brüder Bockmüller gemeinsam Seite an Seite. Noch viel kurioser und wohl einzigartig war aber wahrscheinlich das Duell Vater gegen Sohn und Neffen in der Landesliga. In der Mannschaft des SK Keplinger Traun 2 stand Tormann-Oldie Reini Hermann seinem Sohn Philipp Hermann und seinem Neffen Stefan Breksler gegenüber.

Die Jungs aus der SKT1 Truppe wollten gleich von Beginn weg ihren Kollegen zeigen wer das sagen hat. Doch das Team SKT 2, erstmals unter dem Betreuerduo Gregor Bokesch und Andi Burglechner hielt stark dagegen und kämpfte um jeden Ball und jeden Zentimeter. So konnte der SKT 2 in den ersten 20 Minuten den Rückstand mit max. 4 Toren in Grenzen halten. Dann setzte sich aber mit Fortdauer des Spieles die Routine und Klasse des SKT1 durch und so stand es zur Pause 11:20 für die SKT1. Nach der Pause stand Oldie Reini im Tor der SKT2. In den ersten Minuten ermöglichten einige gehaltene Bälle und ein parierter 7-Meter der Mannschaft direkte Gegenstöße, die auch in Tore umgesetzt werden konnten. Die Truppe konnte durch großen Einsatz den Rückstand noch einmal auf -5 verkürzen. Die zahlreichen Zuschauer auf den Rängen fanden Gefallen daran und unterstützten jede Aktion der SKT 2 lautstark. Doch auch in der zweiten Hälfte setzte sich mit Fortdauer des Spiels wieder die Klasse durch und der SKT1 gewann sicher mit 24:40.

Die Jungs der SKT2 haben aber Moral bewiesen und gezeigt, dass in dieser Saison vielleicht die eine oder andere Überraschung möglich ist.

Kader SKT2:
HERMANN Reinhard, REITER Philipp; BOKESCH Gregor (10), MAYR Florian (6), BURGLECHNER Andreas (4), GLANINGER Max (2), FALKNER Fabian(1), VOGEL Jürgen(1), BAUMGARTNER Dietmar, KAGBAUER Stefan, PARZER Ulrich, RAUCH Philipp
Betreuer: URBAN Andreas; BOKESCH Gregor; BURLECHNER Andreas

Kader SKT1:
BOCKMÜLLER Jürgen MAYR Simon; BOCKMÜLLER Marco (13), STACHELBERGER Andreas (8), HOLZINGER Jakob (5), MAYR Martin (4), TROGER Viktor (2), HERMANN Philipp (3), KOVAL Peter (3), BREKSLER Stefan (1), WENDT Michael (1), ZULEHNER Alwin
Betreuer: GABL Gerald, DAUME Hans-Peter, GABL Christoph