Handball LIVE

ÖHB-CUP Männer (17:30): SK Keplinger-TRAUN vs. Die Falken St. Pölten

Bundesliga Frauen (19:30): SK Keplinger-TRAUN vs. Hypo NÖ II

Trotz starker Unterbesetzung führte der SK Keplinger-TRAUN 2 zur Halbzeit mit 13:10 gegen den AHC-Wels. Kurz vor der Pause musste Fabian FALKNER mit einem Cut über dem linken Auge das Feld räumen und fiel für den Rest der Partie aus. Der Ausfall schmerzte die Mannschaft vor allem in der Abwehr.

Bis einige Minuten vor Schluss hielten die Blau Gelben das Spiel trotzdem offen. Letztendlich musste man aber doch dem kleinen Kader Tribut zollen und den in Bestbesetzung spielenden Gegner ziehen lassen.

Trainer Daume: "Kein Grund zur Traurigkeit. Wir hatten die Welser im Gegensatz zum letzten Jahr über weite Teile des Spieles im Griff und am Rande einer Niederlage. Das lässt uns, insbesondere wenn unser Kader wieder vollzählig ist, sehr zuversichtlich auf die nächsten Spiele blicken."

AHC-Wels vs. SK Keplinger-TRAUN 2 30:27 (10:13)
Stefan BREKSLER (8), Simon MAYR, Florian MAYR (8), Fabian FALKNER (1), Aladin HARBAS, Ajdin TOPALOVIC, Luka LETIC, Nedim POBRIC (5), Stefan KÖHLER (2), Wolfgang CORETH (3)Nächsten Heimspiel:
Sonntag 21. September 14:00 Uhr HAKA Arena SK Keplinger-TRAUN 1 vs. HC EferdingText: Daume/Sigl