Handball LIVE

ÖHB-CUP Männer (17:30): SK Keplinger-TRAUN vs. Die Falken St. Pölten

Bundesliga Frauen (19:30): SK Keplinger-TRAUN vs. Hypo NÖ II

Die Zweiermannschaft des SK Keplinger Traun traf gestern um 20:00h bei ihrem Debüt im Meisterplayoff, auf die Routiniers von Edelweiß 2. Die heuer sehr starke Trauner Fohlenmannschaft konnte beide Spiele im Grunddurchgang für sich entscheiden. In Halbzeit 1 hatte Edelweiß 2 immer die Nase vorne und ging mit einer 3 Tore Führung in die Halbzeit. Nach der Pause kämpften sich die Trauner Tor um Tor heran und schafften in der 41 Minuten den Ausgleich. Bis zur 53. Minute spielten sie sich sogar einen 3 Tore Vorsprung heraus. Zum Schluss wurde es aber wieder knapp - Edelweiss erzielte 1 Minute vor Schluss den Ausgleich. Nach einem Team Timeout gelang Josip Zupan 5 Sekunden vor Spielende durch eine sehr schön herausgespielte Aktion der Siegtreffer zum 29 : 28. Gratulation für diese kämpferisch und spielerisch sehr gute Leistung, fehlten doch die Routiniers Gregor Bokesch, Philipp Hermann (beide berufsbedingt) und Martin Mayr (Auswärtsstudium).

Nach der ersten Runde im Meisterplayoff wieder ein erfreulicher Tabellenstand - die beiden Trauner Mannschaften liegen auf Platz 1 und 2 !! 

In der nächsten Runde spielen unsere beiden Teams Auswärts. Traun 1 am Freitag 18.3. um 20:15h in der SNMS Kleinmünchen gegen Edelweiß 2. Traun 2 trifft dann am Samstag 19.3. um 18:00h in der Hüttnerschule auf Edelweiß 2.

Kader:
FALKNER Fabian (7), BREKSLER Stefan (5), URBAN Andreas (5), ZUPAN Josip (5), RADAN Martin (4), MAYR Florian (3), CORETH Wolfgang, GOLUBOVIC Dejan, HERMANN Reinhard, MAYR Simon