Handball LIVE

ÖHB-CUP Männer (17:30): SK Keplinger-TRAUN vs. Die Falken St. Pölten

Bundesliga Frauen (19:30): SK Keplinger-TRAUN vs. Hypo NÖ II

Vor der "Rekordkulisse" von 6! Zusehern kam es am Donnerstag 5. März bei der Begegnung der beiden Landesligamannschaften des SK Keplinger-TRAUN zum erwarteten Torregen in der HAKA Arena.
Die Nachwuchsschmiede - der jüngste am Feld wird in 2 Monaten 16 - unter der Regie von Gregor Bokesch, geht in der 1. Minute durch einen 7 Meter in Führung. Bis zur Mitte der ersten Halbzeit tasten sich beiden Mannschaften ab, danach findet die Kampfmannschaft ihren Rhythmus und zieht bis zur Paus auf 19:9 davon.

In der zweiten Halbzeit findet sich ein weiterer Zuschauer ein und die Kampfmannschaft schießt sich für das bevorstehende Regionalligaspiel warm und erzielt in 30 Minuten 30 Tore - einige davon wirkliche Handballleckerbissen.
Aber auch die Youngstars legen sich ins Zeug und erzielen unter Führung der arrivierten Spieler -der älteste wird 49 - ihre Tore.

SK Keplinger-TRAUN 1 vs. SK Keplinger-TRAUN 2 49:26 (19:9):
Jürgen BOCKMÜLLER, Hermann PHILIPP (1), Fabian FALKNER (4), Aladin HARBAS, Alwin ZUHLEHNER (4), Jakob HOLZINGER (12), Alexander TOSSMANN (9), Marco BOCKMÜLLER (13), Martin MAYR (6)

Stefan BREKSLER (8), Andreas URBAN (5), Dejan GOLUBOVIC (2), Simon MAYR, Stefan KÖHLER, Gregor BOKESCH (9), Ajdin TOPALOVIC (1), Reinhard Hermann, Luka LETIC (1)