Handball LIVE

ÖHB-CUP Männer (17:30): SK Keplinger-TRAUN vs. Die Falken St. Pölten

Bundesliga Frauen (19:30): SK Keplinger-TRAUN vs. Hypo NÖ II

Seit wenigen Tagen ist das Team94 in Linz stationiert und bereitet sich auf die EURO 2014, von 24. Juli bis 3. August in Linz und Traun, vor. Samstag und Sonntag bestreitet Österreich zwei Testspiele gegen Frankreich. In der HAKA Arena in Traun unterlag Österreich im ersten Test den Franzosen knapp mit 25:26 (14:15).

„Wir hätten das Spiel gewinnen können“, zeigte sich Flügel Christian Kislinger ein wenig enttäuscht in seiner ersten Reaktion nach dem Spiel. Es war ein offener Schlagabtausch in dem sich Frankreich früh die Führung holte und diese bis zum Schluss nicht mehr hergab.

 
Trotzdem ist Coach Roman Frimmel zufrieden mit seinem Team: „Die Jungs können stolz auf sich sein. Das ist ein sehr gutes Ergebnis.“
 
Österreich wehrte sich mit allen Mitteln gegen die Niederlage, ließ die Franzosen nie um mehr als drei Tore davonziehen. Coach Roman Frimmel: „Wir sind sehr zufrieden, haben ein sehr gutes Spiel gemacht. Das Spiel gibt uns auch wichtige Erkenntnisse über unsere Aufstellung.“
 
Zur Pause lag das Team mit nur einem Tor zurück. In der zweiten Halbzeit gelang es den Österreichern nicht in den entscheidenden Phasen den Ausgleich zu erzielen.
 
Folglich konnten sie das Spiel nicht zu ihren Gunsten drehen. Das Ergebnis gibt aber Selbstvertrauen für die weiteren Aufgaben. Coach Roman Frimmel: „Frankreich ist eine europäische Spitzenmannschaft. Es war gut zu sehen, wie wir gegen eine gute 6:0 Deckung spielen.“
 
Christian Kislinger ergänzt: „Wir wissen, dass wir mit den Top-Nationen mithalten können.“
 
Sonntagabend erhält das Team94 die Chance zur Revanche. Um 18:00 Uhr trifft Österreich erneut in der HAKA Arena in Traun auf Frankreich.
 
Coach Roman Frimmel: „Wir werden heute noch das Spiel analysieren und wollen morgen den zweiten Test zu unseren Gunsten entscheiden. Wir können Frankreich besiegen und werden alles dafür geben.“
 
Die besten Schützen für Österreich:
Nikola Bilyk 8 Tore, Sebastian Frimmel 4

VORBEREITUNG Team94 Austria
9.-16. Juli: Trainingslehrgang Linz
12. Juli: 18:00 Uhr: Testspiel: Österreich vs. Frankreich 25:26 (HAKA Arena Traun)
13. Juli: 18:00 Uhr: Testspiel: Österreich vs. Frankreich (HAKA Arena Traun)

SPIELPLAN VORRUNDE ÖSTERREICH EHF JUNIOREN EURO (24. Juli bis 3. August 2014)
Donnerstag, 24. Juli 2014: 20:00: AUT vs. BLR
Freitag, 25. Juli 2014: 20:00: AUT vs. SVK
Samstag, 26. Juli 2014: Ruhetag
Sonntag, 27. Juli 2014: 18:00: AUT vs. GER
Montag, 28. Juli 2014: Ruhetag

Text und Foto ÖHB