Handball LIVE

ÖHB-CUP Männer (17:30): SK Keplinger-TRAUN vs. Die Falken St. Pölten

Bundesliga Frauen (19:30): SK Keplinger-TRAUN vs. Hypo NÖ II

Nationalmannschaft testet zwei Mal gegen Island

 

Am 01.11.2013 sowie am 02.11.2013 trifft Österreichs Männer-Nationalteam in der Trauner HAKA Arena auf die Weltklassenation Island. Für Teamchef Jóhannesson sind diese beiden Länderspiele die ersten nach der erfolgreichen EM-Qualifikation im Juni 2013. Mit Island kommt eine absolute internationale Top-Mannschaft nach Österreich. Das mit zahlreichen Legionären gespickte Team war bei allen Großereignissen der letzten Jahre immer unter den Top 8 zu finden. Bei der Europameisterschaft 2010 in Österreich belegte die isländische Mannschaft den 3. Platz. Bei der Europameisterschaft 2014 spielt Island in der Gruppe B gegen Spanien, Ungarn und Norwegen.

 

Jóhannesson: "Unser letztes Spiel liegt schon fast vier Monate zurück und deshalb sind diese beiden Spiele gegen eine Top-Nation wie Island enorm wichtig, um wieder den Rhythmus zu finden. Ich freue mich, gegen mein Heimatland anzutreten und erwarte mir zwei gute Spiele, in denen wir weiter Selbstvertrauen tanken wollen. Wir werden die Möglichkeit nutzen, um uns einzuspielen, aber natürlich auch, um einige Dinge auszuprobieren."

 

Spiele:
01.11.2013 AUT vs. ISL 20:15 HAKA Arena Traun
02.11.2013 AUT vs. ISL 20:15 HAKA Arena Traun

 

NM 94: Team 94 Invitational

 

Nach der WM in Ungarn ist vor der EM in Linz und Traun.
Österreichs 94er Junioren-Nationalteam startet, nach dem 16. Platz bei der WM in Ungarn, bereits jetzt in die Vorbereitung auf die Junioren-EM 2014 in Linz und Traun.
Von 1. bis 3. November 2013 findet das „Team94 Invitational“ in Traun statt.
Österreich trifft bei diesem hochkarätig besetzten 4-Nationen Turnier auf die Tschechische Republik, Portugal und die Schweiz.
Eine perfekte Gelegenheit für den Veranstalter, die Abläufe bei so einem Turnier zu testen, um bei der Euro 2014 auf alles vorbereitet zu sein. Für die Trainer Roman Frimmel und Roland Marouschek bietet dieses Turnier eine weitere Möglichkeit, verschiedene Varianten und Systeme auf internationalem Niveau zu testen.

 

Roman Frimmel: "Wir sind sehr froh über dieses wirklich gut besetzte Turnier. Für die Burschen ist jedes internationale Spiel wichtig im Hinblick auf die Euro 2014.
Wir werden dieses Turnier nutzen, um einen EM-Rhythmus zu simulieren und verschiedene Spielsysteme auszuprobieren. Unser Ziel ist aber natürlich, auch mit guten Ergebnissen aufzuzeigen und dieses Heimturnier zu gewinnen."

 

Programm:

 

Freitag 1. November

 

16:00 Uhr: POR vs. CZE (Junioren Jg.94)
18:00 Uhr: AUT vs. SUI (Junioren Jg.94)

20:15 Uhr: AUT vs. ISL (Männer Nationalteam)

 

Samstag, 2. November 2013

 

16:00 Uhr: SUI vs. CZE (Junioren Jg.94)
18:00 Uhr: AUT vs. POR (Junioren Jg.94)
20:15 Uhr: AUT vs. ISL (Männer Nationalteam)

 

Sonntag 3. November 2013

 

10:00 Uhr: SUI vs. POR (Junioren Jg.94)
12:00 Uhr: AUT vs. CZE (Junioren Jg.94)

 


Tickets:


1./2.
November 2013

 

Sitzplatz: Erwachsene € 15.- zzgl. Gebühren
Kinder (6-15J) € 10.- zzgl. Gebühren

 

Stehplatz: Erwachsene € 10.- zzgl. Gebühren
Kinder (6-15J) € 7.- zzgl. Gebühren

 

Kinder bis 6 Jahre sind frei.(Schoßplatz, kein Sitzplatz)

Vorverkauf über den ÖHB Webshop und bei allen Ö-Ticketvorverkaufsstellen
.
Zum ÖHB Webshop geht es hier!

 

3. November 2013

 

Eintritt frei