Handball LIVE

ÖHB-CUP Männer (17:30): SK Keplinger-TRAUN vs. Die Falken St. Pölten

Bundesliga Frauen (19:30): SK Keplinger-TRAUN vs. Hypo NÖ II

 

In der ersten Halbzeit verlief das Spiel in abwechselnden Schüben. Konnten die Linzer gleich zu Beginn auf 1:5 davon ziehen, konnte unsere Mannschaft dank guter Defensivarbeit und toller Paraden in der 15 Spielminute sogar den Ausgleich zum 9:9 herstellen. Die restlichen 5 Minuten der ersten Hälfte verliefen sehr ausgeglichen.

Auch zu Beginn der zweiten Halbzeit konnten die Linzer gleich wieder 4 Tore davon ziehen, nur im Gegensatz zur ersten Halbzeit, konnten unsere Jungs diesmal nicht dagegen halten. Unsere Deckung des Linzer Spielers mit der Nr.73 funktionierte überhaupt nicht mehr und so konnte allein dieser Spieler 11 Tore nur in der zweiten Halbzeit erzielen. Unsere Flügelspieler leisteten sehr gute Deckungsarbeit, wurden aber leider nicht in den Angriff mit eingebunden, obwohl die laufenden Angriffe durch die Mitte immer öfter von den Gegnern gestoppt wurden.

Irgendwie wirkte es, als sei die Luft draußen, denn selbst bei zwei Überzahl wurden unsere Jungs nicht aktiv, sondern warteten passiv bis die Linzer die Zeit abgespielt hatten.

Schade, wir hätten die große Chance gehabt eine Überraschung zu schaffen, aber wir haben diese leider durch mangelnden Einsatz verspielt.

Kader/Tore:
KOLLER Simon, RADOS Vinko; SIGL Paul (8), WOLFINGER Jonas (6), KUFNER Filpi (2), OPPERMANN Dominik (2), FÖDINGER Leonardo, JAROSCH Sebastian, LEIBETSEDER Patrick, OPPERMANN Manuel, PAMPERL Leon

Nächstes mU12 Spiel voraussichtlich am 02.März in der Hüttner Schule, Spielbeginn 16:00 Uhr, Änderung Spielbeginn vorbehalten.

Betreuer:
OPPERMANN Helmut
LEIBETSEDER David

Bericht:
LEIBETSEDER David