Handball LIVE

ÖHB-CUP Männer (17:30): SK Keplinger-TRAUN vs. Die Falken St. Pölten

Bundesliga Frauen (19:30): SK Keplinger-TRAUN vs. Hypo NÖ II

wU14

Zu acht haben unsere Girls an diesem Tag zwei erfahrungsreiche Spiele gemeistert. Drei U14 Mädels und 5 U11 Mädchen haben zum ersten mal richtig gemeinsam in diesen beiden Matches zusammengespielt. Für die jüngeren war es natürlich am Anfang noch etwas ungewohnt, doch sie haben sich super auf die U14 Regeln eingestellt und sofort toll reagiert und gespielt.

Ich habe noch nie erlebt, dass Spielerinnen verschiederer Klassen doch so gut miteinander auskommen und sogar das erste Spiel gegen SG Linz 22:26 gewonnen haben.

Beim zweiten Match gegen Eferding haben wir zwar hart gekämpft, aber zum Schluss dann leider doch 25:19 verloren. Die besten Torschützinen an diesem Tag waren Kristina Majetic (19 Tore), Sandra Majetic (17 Tore) und Iris Pfeiffenberger mit 9 Toren. Alle anderen Mädels haben sowohl im Angriff als auch in der Verteidigung auch eine sehr gute Leistung erbracht. Ich bin stolz auf euch!



wU11

Unser erster Turniertag diese Saison. Zwei Spiele wurden ausgetragen. Das Erste gegen die Eferdinger Mädchen und das Zweite gegen die Linzer Burschen. In der U11 zu spielen war noch ungewohnt für die Handballgirls und so haben wir erst einmal reingeschnuppert und erste Spiel gegen HC Eferding 16:6 verloren. Doch was ich sehr bewundere ist, dass unser Team sich im zweiten Spiel so steigerte und Vollgas gegen den HC Linze gegeben hat. Dieses Match haben wir zwar auch verloren, aber der Endstand lautete hier nur 10:3! Und das gegen die Jungs.
Weiter so Mädels!

Eines wollte ich noch schreiben, und zwar dass ich von den Eltern sehr viel Unterstützung habe, was den Transport und die Fangemeinde betrifft. Ich möchte mich nochmal für diese Hilfe bedanken!

Text: Jessica Guta