Handball LIVE

ÖHB-CUP Männer (17:30): SK Keplinger-TRAUN vs. Die Falken St. Pölten

Bundesliga Frauen (19:30): SK Keplinger-TRAUN vs. Hypo NÖ II

Im letzten Spiel des Landesliga Meisterplayoffs traten die beiden Trauner Mannschaften zum internen Duell an. Bereits vor Spielbeginn waren die Fronten geklärt. Seit 2 Runden steht Traun 1 als Meister und seit letzter Runde Traun 2 als Drittplatzierter fest. Trotzdem war das Match ein wichtiger Test für die bevorstehenden Aufgaben in der Regionalliga. Traun 2 musste einige Stammspieler vorgeben und so kam der 15 jährige Florian Manchen zu einem erneuten Einsatz und sein Alterskollege Andreas Matei zu seinem Debüt im Männerhandball.

Trauns Einserteam begann von Beginn an sehr druckvoll in Angriff wie Abwehr. Aber auch das Zweierteam konnte mit einer starken Deckungsleistung überzeugen. Somit blieb in der ersten Halbzeit über weite Strecken ein Tor Regen aus. In Halbzeit 2 legte Traun 1 dann noch einmal einen Zahn zu und konnten einen eindrucksvollen 33:13 (14:5) "Auswärtssieg" erringen.

Mit dem 33. Landesligasieg in Serie ist der SK Keplinger Traun 1 erneut OÖ Landesmeister!

Torschützen Traun 1: Peter Koval 1, Martin Teufel 9, Alwin Zulehner 4, Jakob Holzinger 1, Alexander Tossmann 6, Marco Bockmüller 5, Slavko Krnjajac 5, Ales Sismanovic 2.

Torschützen Traun 2: Andreas Urban 5, Dejan Golubovic 3, Josip Zupan 4, Florian Mayr 1

H.P.Daume